Seiten

Ausweis Pass und Meldebehörde – Ausweis-, Pass- und Meldebehörde

Ausweis-, Pass- und Meldebehörde

Telefon: (038207) 63362; 63363; 63364
E-Mail: meldewesen@warnow-west.de

Sachbearbeiter: Frau Jungfer, Herr Schröder, Frau Pohl

Von Ausweis- und Passangelegenheiten, Beglaubigungen, Bescheinigungen, Namensänderung bis hin zu Untersuchungsscheinen, hier finden Sie alle Informationen und die entsprechenden Formulare.


Anmeldung
Ummeldung
Abmeldung



Personalausweis
Reisepass
Kinderreisepass




Übermittlungssperre
Auskunftssperre



Beglaubigung
Meldebescheinigung
Untersuchungsberechtigungsschein
Melderegisterauskunft
Öffentlich-rechtliche Namensänderung



Führungszeugnis
Gewerbezentralregisterauszug



Formulare


[backlink]

Ausweis-, Pass- und Meldebehörde / Meldebescheinigung / Aufenthaltsbescheinigung / Lebensbescheinigung

Meldebescheinigung / Aufenthaltsbescheinigung / Lebensbescheinigung

Die Meldebehörde stellt Ihnen auf Wunsch eine erweiterte Meldebescheinigung (für die Anmeldung einer Eheschließung) bzw. eine Meldebescheinigung/Lebensbescheinigung aus. Ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) ist vorzulegen.

Es ist auch möglich, dass Sie sich durch eine geeignete Person vertreten lassen. Als Beauftragter bringen Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass und eine Vollmacht des Vollmachtgebers, sowie deren Ausweisdokument mit.

Was muss ich mitbringen?

– Personalausweis / Reisepass

Gebühren

– einfache Meldebescheinigung  3,50 EUR
– erweiterte Meldebescheinigung 11,50 EUR

Die Gebühren müssen bei Antragstellung entrichtet werden. Sie können mit der Girocard (ehem. EC-Karte) oder in Bar bezahlt werden.

Formular Vollmacht

Onlinebeantragung

Beantragung Meldebescheinigung 3,50 EUR. Beantragung erweiterte Meldebescheinigung 11,50 EUR. Die Gebühr muss bei Antragstellung über epayment entrichtet werden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Meldebescheinigung nur an Ihre Meldeanschrift zugestellt werden kann, sofern die Eingabe aller Daten vollständig erfolgt ist.