Seite ausdrucken Seite ausdrucken

Stellenausschreibung

Das Amt Warnow-West mit Sitz in Kritzmow sucht für seinen Amtsbauhof mit Standort in Stäbelow im Rahmen einer aktiven Nachfolgeplanung zum 01.10.2021 eine/einen                       

                        Leiter/in Bauhof (m/w/d)

Der Amtsbauhof ist in den fünf Gemeinden Kritzmow, Papendorf, Pölchow, Stäbelow und Ziesendorf tätig.

Es erwartet Sie eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit für die sich stetig entwickelnden Gemeinden.

Zu den vielfältigen Aufgaben des Bauhofes gehört vorrangig die Unterhaltung und Instandsetzung von öffentlichen Verkehrs- und Grünflächen einschließlich der Spielplätze.

Als Leiter*in des Bauhofes sind Sie verantwortlich für die selbstständige organisatorische Steuerung der betrieblichen Abläufe im Bauhof und des effektiven Personaleinsatzes von derzeit 11 Beschäftigten.

 

Ihre Aufgaben:

  • strategische und operative Steuerung des Bauhofes (Bedarfsplanung)
  • Auftrags- und Kapazitätsplanung
  • Personaleinsatzplanung
  • Erfassung und Kontrolle der Leistungserbringung
  • Organisation der Arbeitsabläufe
  • Umsetzung des betrieblichen Arbeits- und Sicherheitsschutzes
  • Erstellung von Dienst- /Betriebsanweisungen
  • Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflichten
  • Erstellung der Budgetplanung und Planung von Investitionen im Hinblick auf den späteren Unterhaltungsaufwand
  • Steuerung und Wirtschaftlichkeit des Bauhofes
  • Steuerung, Beschaffung und Überwachung des Fahrzeug-, Maschinen- und Geräteparks einschließlich der kontinuierlichen technischen Weiterentwicklung des Bauhofes
  • Aktualisierung und Führung des Straßenkatasters

 

Wir erwarten:

  • eine Meister- oder Technikerausbildung bevorzugter Weise in den Berufsbildern Elektrotechnik, Haustechnik bzw. Bautechnik
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Steuerung von Teams
  • ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen, Flexibilität, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft
  • eine hohe soziale Kompetenz, vor allem Kommunikations- und Integrationsfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt und sicherer Umgang mit mobilen Geräten wie Tablets, Smartphones etc.
  • erforderlich ist die Führerscheinklasse C, wünschenswert ist CE
  • schnelles und flexibles Reagieren auf geänderte Situationen und Bereitschaft zu Winter – und Wochenenddiensten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 40 Stunden bei einer Fünf-Tage-Woche im öffentlichen Dienst
  • eine tarifliche Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA
  • eine Jahressonderzahlung sowie ein zusätzliches leistungsorientiertes Entgelt
  • eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse Mecklenburg-Vorpommern
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine bestehende Gleitzeitregelung mit hoher Flexibilität
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • umfangreiche Möglichkeiten zur regelmäßigen Fortbildung

 

Haben wir Ihr Interesse für eine abwechslungsreiche Tätigkeit als Führungskraft in einem kleinen Team geweckt?  Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung bis spätestens 31.05.2021, gerne auch per Mail.

Amt Warnow-West
Frau Anette Schütt
Schulweg 1a
18198 Kritzmow
a.schuett@warnow-west.de

 

Bewerbungsunterlagen werden bei uns nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens bis zum Ablauf der Frist nach § 15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Bewerbungs- und Fahrkosten übernehmen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Anette Schütt unter 038207/633-21.

 

Leif Kaiser
Amtsvorsteher