Diese Seite ausdrucken

Gemeindewahlbehörde – zugelassene Wahlvorschläge in der Gemeinde Papendorf

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge gemäß § 21 des Landes- und Kommunalwahlgesetzes Mecklenburg-Vorpommern (LKWG M-V)

Der Gemeindewahlausschuss des Amtes Warnow-West hat in seiner Sitzung am 20. März 2014 beschlossen, folgende Wahlvorschläge zur Wahl der Gemeindevertretung der Gemeinde Papendorf am 25. Mai 2014 zuzulassen.

CDU – Christliche Demokratische Union Deutschlands
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Wark, Peter

1969

Groß Stove Berufssoldat
  2 Risch, Bernd

1961

Sildemow Rechtsanwalt
  3 Schröder, Uwe

1969

Niendorf Kaufmann
  4 Denkewitz, Marcus

1976

Groß Stove Versicherungsmakler
  5 Gernhöfer, Gunnar

1971

Sildemow Kaufmann

 

DIE LINKE – DIE LINKE
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Zeplien, Klaus

1949

Papendorf Dipl.-Agr.-Ingenieur
  2 Dr. Methling, Wolfgang

1947

Niendorf Tierarzt
  3 Klinckmann, Frank

1962

Sildemow Bauingenieur
  4 Hentschel-Jogschies, Silke

1966

Niendorf Fachberaterin Kindertagesstätte
  5 Schaber, Dirk

1978

Niendorf Unternehmer
  6 Both, Dietrich

1953

Groß Stove Dipl.-Ingenieur Elektroenergieanlagen

 

GRÜNE – BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Pagels, Steffen

1967

Papendorf Rechtsanwalt

 

UL – Wählergemeinschaft „Unabhängige Liste“
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Willert, Thomas

1960

Papendorf Kfz-Meister
  2 Peters, Steffen

1965

Groß Stove Jurist
  3 Günther, Rene

1979

Sildemow Dipl.-Ingenieur
  4 Bös, Thomas

1968

Papendorf Ingenieur
  5 Kliewe, Christian

1968

Groß Stove Ingenieur
  6 Steben, Heiko

1964

Niendorf Dipl.-Ingenieur

 

Einzelbewerber Wiedow
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Wiedow, Mike

1979

Sildemow Verwaltungsfachwirt

 

Der Gemeindewahlausschuss des Amtes Warnow-West hat in seiner Sitzung am 20. März 2014 beschlossen, folgende Wahlvorschläge zur Bürgermeisterwahl der Gemeinde Papendorf am 25. Mai 2014 zuzulassen.

DIE LINKE-DIE LINKE
Lfd. Nr. Name, Vorname Geburtsjahr Ortsteil Beruf oder Tätigkeit
  1 Zeplien, Klaus 1949 Papendorf Dipl.-Agr.-Ingenieur

 

Gemäß § 66 Abs. 1 Satz 2 des LKWG M-V hat der Bewerber erklärt nicht für die Staatssicherheit der Deutschen Demokratischen Republik tätig gewesen zu sein.

 

Gemäß § 16 Abs. 8 des LKWG M-V hat der Bewerber erklärt nicht im Dienst der Gemeinde tätig zu sein.

 

Kritzmow, 07. April 2014

H. Schulz
Gemeindewahlleiterin