Diese Seite ausdrucken

Gemeinde Papendorf – B-Plan Nr. 25 „Wohngebiet Niendorf-Süd“

Nachfolgendes wird amtlich durch Aushang an der Bekanntmachungstafel in der Gemeinde Papendorf bekannt gemacht.
————————————————————————————–

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Papendorf

Bebauungsplan Nr. 25 „Wohngebiet Niendorf-Süd“ der Gemeinde Papendorf

  1. Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses
  2. Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Papendorf hat am 15.03.2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 25 der Gemeinde Papendorf „Wohngebiet Niendorf-Süd“ gemäß § 2 und 8 BauGB beschlossen.

Die Gemeinde hat mit der 6. Änderung des Flächennutzungsplans ihre ursprüngliche Zielsetzung wieder aufgenommen, eine homogene Siedlungserweiterung im Süden der Ortslage Niendorf vorzunehmen. Der vorliegende Bebauungsplan Nr. 25 konkretisiert die o.g. Zielsetzung auf der Ebene der verbindlichen Bauleitplanung. Die Zielsetzung besteht darin, Wohnbauflächen für den Bedarf an Familieneigenheimen vorzuhalten. Dabei sollen sowohl die in Niendorf vorherrschenden Bebauungsstrukturen als auch die bestehende Ortsrandbegrünung in den Festsetzungen des Bebauungsplanes berücksichtigt werden.

Das Plangebiet des Bebauungsplanes Nr. 25 befindet sich im Süden der Ortslage Niendorf, westlich der Pölchower Straße und östlich des Wohngebietes am Haselbruch. Südlich grenzt das Plangebiet an landwirtschaftlich genutzte Flächen an. Alle übrigen Plangebietsgrenzen schließen dagegen unmittelbar an die bebauten Grundstücke der Ortslage an (s. Anlage).

Der Aufstellungsbeschuss wird hiermit bekannt gemacht.

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Papendorf hat am 29.11.2018 den Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 25 gebilligt. Zum Zwecke der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit liegt der Vorentwurf des Bebauungsplanes Nr. 25 „Wohngebiet Niendorf-Süd“ mit dazugehöriger Begründung vom 08.03.2019 bis zum 08.04.2019

im Amt Warnow-West, Schulweg 1a, 18198 Kritzmow, öffentlich zu jedermanns Einsicht während der Dienstzeiten aus.

Dabei besteht für alle Bürger die Möglichkeit, sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung zu informieren. Den Bürgern wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben.

Neben den genannten Unterlagen sind auch folgende Arten umweltbezogener Informationen verfügbar und können ebenfalls eingesehen werden:

  • Schalltechnische Untersuchung vom 02.11.2018, Lärmschutz Seeburg, Dipl.-Ing. Dirk Seeburg
  • Ergänzung vom 28.11.2018 zur Schalltechnische Untersuchung vom 02.11.2018, Lärmschutz Seeburg, Dipl.-Ing. Dirk Seeburg

Die Planunterlagen sowie diese Bekanntmachung sind zusätzlich für den o.g. Auslegungszeitraum auf der Internetseite des Amtes Warnow-West unter https://www.amt-warnow-west.de/ einsehbar.

Kritzmow, den 07.02.2019

 

K. Zeplien
Bürgermeister

 

Bekanntmachungsvermerk:

ausgehängt am:  13.02.2019

abzunehmen ab: 28.02.2019

Unterschrift, Dienstsiegel

abgenommen am:      ………………

Unterschrift, Dienstsiegel

Anlage: Lageplan

Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 25 „Wohngebiet Niendorf-Süd“ der Gemeinde Papendorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schalltechnische Untersuchung für den B-Plan – hier als PDF-Dokument

Ergänzung zur Schalltechnik Untersuchung für den B-Plan – hier als PDF-Dokument

Satzung der Gemeinde über den B-Plan – hier als PDF-Dokument

Satzung über den B-Plan, Begründung – hier als PDF-Dokument