Diese Seite ausdrucken

Gemeinde Lambrechtshagen – öffentliche Auslegung B-Plan 14 „Allershäger Straße“

Nachfolgendes ist amtlich durch Aushang an der Bekanntmachungstafel in der Gemeinde Lambrechtshagen öffentlich bekannt gemacht worden.
———————————————————————————————————–

Bekanntmachung der Gemeinde Lambrechtshagen

Bebauungsplan Nr. 14, Mischgebiet „Allershäger Straße“

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung

Der von der Gemeindevertretung der Gemeinde Lambrechtshagen in der Sitzung am 18.12.2014 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 14, Mischgebiet „Allershäger Straße“  liegt

            vom 27.01.2015 bis zum 26.02.2015

im Amt Warnow-West, Schulweg 1 a, 18198 Kritzmow, während der Dienst- und Öffnungszeiten  öffentlich aus.

Während dieser Auslegungsfrist können von jedermann Anregungen schriftlich oder während der Dienststunden zur Niederschrift vorgebracht werden. Nicht fachgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, wenn mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Lambrechtshagen, 05.01.2015

 

H. Kutschke
Bürgermeister

Verfahrensvermerk:

 

ausgehängt   am: ………………………

 

abzunehmen am: 21.01.2015                                abgenommen am:

 

Übersichtsplan:

doc03768620150107090740