Diese Seite ausdrucken

Gemeinde Lambrechtshagen – B-Plan Nr. 14 Mischgebiet „Allershäger Straße“, Aufstellungsbeschluss 2. Änderung

Nachfolgendes wird amtlich durch Aushang an der Bekanntmachungstafel in der Gemeinde Lambrechtshagen öffentlich bekannt gemacht werden:
——————————————————————————–

Bebauungsplan Nr. 14, Mischgebiet „Allershäger Straße“

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses für die 2. Änderung

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Lambrechtshagen hat in ihrer Sitzung am 17.04.2013 die Aufstellung der 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 14, Mischgebiet „Allershäger Straße“, beschlossen.

Es werden folgende Änderungsziele angestrebt:

a) Einbeziehung der Hausgärten an der Ostseite des Bebauungsplanes in den Plangeltungsbereich

b) Verschiebung der Ausgleichsmaßnahme (Feldhecke als Schutzpflanzung) an den Ostrand des Plangeltungsbereiches

c) Verzicht auf das Fahrrecht zugunsten des Landwirts zwischen den Baufeldern 4 und 5 sowie Verschiebung der Baugrenzen.

Die B-Plan-Änderung berührt keine Grundzüge der Planung und ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB durchzuführen. Es sind die frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit, die öffentliche Auslegung des Entwurfs sowie die Behördenbeteiligung durchzuführen.

ausgehängt am: 16.09.2013

 

_______________            ________________

Unterschrift                          Dienstsiegel

 

 

abzunehmen am:    _______________             ________________

Unterschrift                          Dienstsiegel

 

 

Übersichtsplan Änderungsbereich

B14-Übersichtsplan