Diese Seite ausdrucken

Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen – Bebauungsplanes Nr. 20.1, „Am Ostseestrand“ – 1. Änderung

Nachfolgendes wird amtlich durch Aushang an den Bekanntmachungstafeln in der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen öffentlich bekannt gemacht.
——————————————————————————————————————————————————————————-

Bekanntmachung der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen

Bebauungsplanes Nr. 20.1, „Am Ostseestrand“ – 1. Änderung
Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses für die 1. Änderung

 

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Elmenhorst/Lichtenhagen hat in ihrer Sitzung am 13.10.2016 die Aufstellung der 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 20.1 – Am Ostseestrand – beschlossen.

Es gibt folgende Planänderungsziele:

a) Erweiterung des Plangeltungsbereichs des Bebauungsplans um die Flurstücke 173, 174, 175, 184, 185;

b) Festsetzung eines reinen Wohngebietes im Erweiterungsbereich.

In Anwendung des § 13 BauGB wird das vereinfachte Verfahren durchgeführt. Von einer Umweltprüfung und dem Umweltbericht wird abgesehen.

Der Plangeltungsbereich für die 1. Änderung ist im beiliegenden Übersichtsplan dargestellt.

Kritzmow, 01.11.2016

H. Harbrecht
Bürgermeister

 

Bekanntmachungsvermerk

 

ausgehängt   am:       02.11.2016      _________________             _________________

Unterschrift                            Dienstsiegel

 

abzunehmen ab:      17.11.2016

 

abgenommen am:      _________     _________________             _________________

Datum                    Unterschrift                                   Dienstsiegel