Gemeinde Stäbelow

wappen-gemeinde-steabelowZur Gemeinde Stäbelow gehören die Orte Stäbelow, Bliesekow und Wilsen. Wilsen und Stäbelow waren immer Bauerndörfer, wobei sich Bliesekow seit seiner Ersterwähnung 1268 im Besitz adliger Familien befand.

Ende des 13. Jahrhunderts wurde in Stäbelow die Dorfkirche erbaut. Ein typischer Backsteinbau mit Feldsteinsockel in gotischer Form. Sie bildet auch heute noch den Mittelpunkt des Dorfes.

Der Fahrenholzer Wald, ein Landschaftsschutzgebiet, grenzt südlich an Stäbelow an. Zwischen Stäbelow und Bliesekow schlängelt sich der Waidbach durch sein breites Wiesental.

Bürgermeister Hans-Werner Bull
» Gemeindevertretung und Ausschüsse

 

 

 

 

hier geht’s zur Internetseite der Gemeinde